1. Stadtwerketag des Grüner Strom Label e.V.

27. April 2017 | Konstanz

Am 27. April 2017 findet zum ersten Mal der Stadtwerketag des Grüner Strom Label e.V. in Konstanz statt.

Einen Nachmittag lang werden Erneuerbare-Energien-Themen  und –Projekte aus der Perspektive regionaler Energieversorger betrachtet und diskutiert. Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung sind:

  • Praxiserfahrungen Konstanzer Mieterstrommodell
  • Batteriespeicher als White-Label-Produkt für Stadtwerke
  • EEG 2017: Ausschreibungssystematik in der Praxis
  • Elektromobilität: Erfahrungen mit Produkten und Dienstleistungen

Abends findet ein Get-Together zum informellen Austausch statt.

Veranstalter ist der Grüner Strom Label e.V., Gastgeber und Kooperationspartner sind die Stadtwerke Konstanz. Als weiterer Kooperationspartner konnte der VKU Landesgruppe Baden-Württemberg gewonnen werden.

Der 1. Stadtwerketag richtet sich an Vertreter der Energiewirtschaft wie (regionale) Energieversorger, Bürgerenergiegenossenschaften oder Energiedienstleister.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist.
Melden Sie sich jetzt an!

Programm

Veranstaltungen für Grüner Strom-Labelnehmer und interessierte Energieversorger

UhrzeitTitelReferent
ModerationChristian Knops
Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung, Grüner Strom Label e.V.
Nur für Grüner Strom-Labelnehmer:
10:30
Grüner Strom-Workshop
Grüner Strom-Label, Kriterien und Zertifizierung
Daniel Craffonara
Geschäftsstellenleiter, Grüner Strom Label e.V.
Für interessierte Energieversorger und Grüner Strom-Labelnehmer:
11:40Kaffeepause und Empfang
12:00
Die aktuellen Grüner Strom-KriterienDaniel Craffonara
Geschäftsstellenleiter, Grüner Strom Label e.V.
12:30
Unabhängige Marktbeobachter über Ökostromlabel in Deutschland
und
Argumente für den Vertrieb von Grüner Strom-zertifizierten Ökostromprodukten
Christian Knops
Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung, Grüner Strom Label e.V.
13:00 - 14:00
Mittagspause
im Anschluss
1. Stadtwerketag

1. Stadtwerketag

UhrzeitTitelReferent
Einführung und ModerationChristian Knops
Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung, Grüner Strom Label e.V.
14:00BegrüßungKuno Werner
Geschäftsführung,
Stadtwerke Konstanz GmbH
14:10
Begrüßung und Impuls:
Aus der Region für die Region: Förderkreislauf des Grüner Strom-Labels
Daniel Craffonara
Geschäftsstellenleiter, Grüner Strom Label e.V.
14:25
Praxiserfahrungen Konstanzer MieterstrommodellGordon Appel
Leiter Produktmanagement, Stadtwerke Konstanz GmbH
15:00
Kaffeepause   
15:30
Batteriespeicher als White-Label-Produkt für Stadtwerke Michael Greif
Key Account Manager, Solutions Germany, IBC SOLAR AG
16:05Impuls:
Stadtwerke im Wandel: Eine digitale dezentrale Energiezukunft
Dr. Tobias Bringmann
Geschäftsführer, Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Landesgruppe Baden-Württemberg
16:20
Kaffeepause   
16:50
EEG 2017: Ausschreibungssystematik in der PraxisN.N.
NATURSTROM AG
17:25
Elektromobilität: Erfahrungen mit Produkten und DienstleistungenChristian Ziegler
Projektmanager, Allgäuer Überlandwerk GmbH
18:00
Verabschiedung
Christian Knops
Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung, Grüner Strom Label e.V.
im AnschlussGet-Together
im
Constanzer Wirtshaus
Spanierstr. 3
78467 Konstanz
www.constanzer-wirtshaus.de

Teilnehmerbeitrag

Teilnehmerbeitrag (Konferenzteilnehmer regulär)
80,00 € (95,20 €, inkl. MwSt.)
Für Grüner Strom-Labelnehmer ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldeformular

Rechnungsnummer
2017.03.28.14.03.18
Stadtwerketag

1. Stadtwerketag
Do., 27. April 2017, 14:00 bis 18:00 Uhr

TeilnehmerbeitragDescriptionFür Grüner Strom-Labelnehmer ist die Teilnahme kostenlos.
Teilnahme (kostenlos)

Zusatzveranstaltungen für Grüner Strom-Labelnehmer und Energieversorger
Do., 27. April 2017, 10:30 bis 13:00 Uhr

Nur für GS-Labelnehmer
Für Energieversorger
Kontaktdaten
Newsletter
Newsletter
Informationsquelle
Abschicken

HINWEIS: Nachdem Sie das Online-Formular über den Button 'Kostenpflichtig anmelden' abgeschickt haben, erhalten Sie binnen kurzer Zeit eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit Zahlungsinformationen und der Bitte um Überweisung.

AKKREDITIERUNG: Journalisten und Pressevertreter können sich gegen die Vorlage einer Kopie des Presseausweises kostenlos für die Veranstaltung akkreditieren lassen. Kontaktieren Sie hierzu bitte Herrn Knops (0228 92 667 14, c.knops(at)gruenerstromlabel.de).

Foto: Stadtwerke Konstanz

Veranstaltungsort und Anfahrt

Kundenzentrum Energiewürfel
Stadtwerke Konstanz GmbH
Max-Stromeyer-Straße 21a
78467 Konstanz

Informationen zur Anfahrt finden Sie hier.

Übernachtung

Wir empfehlen folgende Übernachtungsmöglichkeiten:

B&B Hotel Konstanz
Line-Eid-Str. 2, 78467 Konstanz
Tel: 07531 36 44 0
Homepage

ibis budget Konstanz
Oberlohnstrasse 5a, 78467 Konstanz
Tel: 07531 92 151 21
Homepage

Veranstaltungsort und Ort des Get-Together am Abend sind fußläufig erreichbar.

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Tagungsunterlagen und Verpflegung am Veranstaltungstag sowie den Abendempfang. Als Anmeldedatum gilt das Datum des Posteingangsstempels/der E-Mail.

Teilnahmebedingungen/Rücktritt:
Die Teilnahmegebühr inkl. MwSt. pro Person ist nach Erhalt der Rechnung/Anmeldebestätigung fällig. Ein Rücktritt (nur schriftlich) ist bis 14 Tage vor Veranstaltungstermin kostenlos möglich, bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn erstatten wir Ihnen die Hälfte der Teilnahmegebühr. Bei Absagen nach diesem Termin wird Ihnen die Teilnahmegebühr nicht mehr erstattet. Selbstverständlich können Sie kostenfrei eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers schicken. Etwaige Programmänderungen oder Stornierungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

Datenschutzerklärung:
Ihre Daten werden vom Grüner Strom Label e.V. für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung genutzt. Außerdem möchten wir Sie gerne über unsere zukünftigen Veranstaltungen und Neuigkeiten informieren. Mit Ihrer Unterschrift/Online-Anmeldung geben Sie Ihre – jederzeit widerrufbare – Einwilligung, dass wir uns mit Ihnen per E-Mail oder auf dem Postweg in Verbindung setzen. Sollten Sie diese Einwilligung nicht oder nur in Teilen geben wollen, so kontaktieren Sie uns bitte.