Ökostrom beziehen

PLZ-Suche für Grüner Strom-zertifizierte Ökostromprodukte

Mehr als 70 Energieversorger bieten Grüner Strom-zertifizierten Ökostrom an. Darunter befinden sich mehrere bundesweite Anbieter, aber auch zahlreiche lokale und regionale Energieversorger. Unsere PLZ-Produktsuche zeigt Ihnen auf einen Blick die für Sie verfügbaren Angebote.

Bitte geben Sie hier Ihre PLZ ein:

Hinweise zur PLZ-Produktsuche:

  • Zertifiziert werden immer einzelne, namentlich genannte Ökostromprodukte, nicht der Anbieter selbst.
  • Manche Anbieter führen neben dem Grüner Strom-Produkt weitere, nicht zertifizierte Ökostromprodukte. Wenn Sie sich also mit dem Anbieter in Verbindung setzen, fragen Sie gezielt nach dem hier genannten Produkt!

Eine Gesamtübersicht der zertifizierten Produkte finden Sie in unserer alphabetisch sortierten Anbieterliste:

Anbieter von A bis Z

AnbieterÖkostromprodukt
AggerEnergie GmbHAggerStrom NATUR
AggerStrom REGIO natur
Bezirksverband KöhlgartenwieseNaturEnergie Gold
BS|ENERGYBS|Naturstrom Gold
Elektrizitätsgenossenschaft Dirmstein eGEGD naturstrom plus
Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KGNaturEnergie Gold
Elektrizitätsversorgung RheinzabernNaturstrom
Elektrizitätsversorgung WattenheimNaturstrom
Elektrizitätsversorgung WeilerbachNaturstrom
Elektrizitätsversorgungsunternehmen Bruchmühlbach-MiesauNaturstrom
enercity - Stadtwerke Hannover AGenercity UmweltStrom mit Förderung
Energiedienst AGNaturEnergie Gold
EOW TodtnauNaturEnergie Gold
Fair Trade Power Deutschland GmbHFair
Fair Plus
Fair Student
Fair Business
Gemeindewerke Bobenheim-Roxheim GmbHBoRo naturstrom plus
Gemeindewerke HalstenbekAquaWatt
Gemeindewerke HardtNaturEnergie Gold
Gemeindewerke Haßloch GmbHGWH Naturstrom
Gemeindewerke HerxheimNaturstrom
Gemeindewerke LambsheimÖkostrom
Gemeindewerke Waldfischbach-BurgalbenNaturstrom
Gemeindewerke MünchweilerNaturstrom
Gemeindewerke SchutterwaldSchutterwälder Naturstrom
GWS Stadtwerke Hameln GmbHnatur.strom
Mainova AGMainova Grünstrom (nicht für Privatkunden erhältlich)
MANN Naturenergie GmbH & Co. KGMANN Cent
NaturEnergie+ Deutschland GmbHNaturEnergiePlus active
NaturStromHandel GmbHnaturstrom
NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbHBlauer Himmel
Polarstern GmbHWirklich Ökostrom
ProEngeno GmbH & Co. KGNaturmix Premium
PFALZWERKE AGPFALZWERKE naturstrom
Regionalwerk Bodensee GmbH & Co. KGrw-Ökostrom regional direkt
REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KGrewario.strom.natur
RhönEnergie Fulda GmbHRhönSTROM Natur GSL
Stadtwerke Annweiler am TrifelsNaturstrom Annweiler
Stadtwerke Bliestal GmbHNaturstrom „Grüner Strom Label in Gold“
Stadtwerke Eichstätt GmbHEichstätt Regenerativ (nicht für Privatkunden erhältlich)
Stadtwerke Eisenberg Energie GmbHLAND-STROM
Stadtwerke Elm-LappwaldELLA|Naturstrom
Stadtwerke Frankenthal GmbHSWIFT naturstrom plus
Stadtwerke Germersheim GmbHSwG Naturstrom   
Stadtwerke Gifhorn GmbHGifhorn|Naturstrom
Stadtwerke Görlitz AGProNaturStrom +
Stadtwerke Gütersloh GmbHGT KlimaStrom
Stadtwerke Heidelberg Energie GmbHheidelberg GREEN
Stadtwerke Ingolstadt Energie GmbHINstrom aquavolt
Stadtwerke Kaiserslautern GmbHNatura Premium
Stadtwerke Konstanz GmbHSeeEnergie ÖkostromPlus &
Enspire
Stadtwerke Kusel GmbHNaturstrom "kuselstrom natur"
Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbHNaturstrom
Stadtwerke LöffingenNaturEnergie Gold
Stadtwerke Mindenregio-grünstromPlus
Stadtwerke Münster GmbHMünster:natürlich
Stadtwerke Neustadt/Weinstraße GmbHStadtwerke Neustadt Natur
Stadtwerke Pinneberg GmbHPinnbarg-Strom natur
Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbHSWPS-Naturstrom
Stadtwerke Pulheim GmbHPulheim|Naturstrom
Stadtwerke SchrambergNaturEnergie Gold
Stadtwerke Springe GmbHSpringe|Naturstrom
Stadtwerke St. Ingbert GmbHNaturstrom
Stadtwerke Thale GmbHThale|Naturstrom
Stadtwerke Weserbergland GmbHregioNATUR.STROM
Stadtwerke Zweibrücken GmbHÖkostrom
StWL Städtische Werke Lauf an der Pegnitz GmbHnatürlich lauf
SWB Energie und Wasser GmbHBonnNatur Strom
Verbands- und Gemeindewerke RülzheimÖkozuschlag auf die allgemeinen Tarife
Verbandsgemeindewerk Dannstadt-SchauernheimNaturstrom
Verbandsgemeindewerke DudenhofenNaturstrom
Verbandsgemeindewerke EisenbergNaturstrom
Verbandsgemeindewerke Enkenbach-AlsenbornNaturstrom
Verbandsgemeindewerke HettenleidelheimNaturstrom
Verbandsgemeindewerke HochspeyerÖkozuschlag auf die allgemeinen Tarife
WEMAG AGwemio-Ökoaktivstrom & WEMAG-Ökoaktivstrom

Stromanbieter wechseln ist einfach und unkompliziert

Tipps der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.

Seitdem der Strommarkt liberalisiert wurde, können Sie Ihren Stromanbieter frei wählen. Dabei müssen Sie keine Angst davor haben, dass irgendwann das Licht ausgeht. Die Stromversorgung ist - auch beim Stromanbieterwechsel - gesetzlich garantiert. Mit einem Anbieterwechsel können Sie Energiekosten sparen, die Umwelt schonen und für mehr Wettbewerb im Strommarkt sorgen.

Vielleicht bietet Ihr derzeitiger Versorger auch ein Ökostromprodukt an, das als Grüner Strom ausgezeichnet ist? Dann müssen Sie Ihren Anbieter nicht zwingend wechseln. Ein einfacher Tarifwechsel zum zertifizierten Ökostrom ist ökologisch ebenso ratsam.

Sie sind nur zwei Schritte von Ihrer nachhaltigen Stromversorgung entfernt:

1. Anbieter vergleichen und wählen

  • Eine PLZ-Suche hilft Ihnen, einen Ökostrom-Versorger in Ihrer Region zu finden.
  • Ist Ihr derzeitiger Anbieter dabei, können Sie einfach einen Tarifwechsel zum zertifizierten Ökostrom beantragen – fertig!
  • Wenn Ihr derzeitiger Anbieter nicht dabei ist, können Sie sich bei anderen Anbietern über Preise und Vertragsbedingungen informieren. Kontaktdaten werden Ihnen angezeigt.
  • Auch ein Vergleich verschiedener Grüner Strom-zertifizierter Ökostromprodukte kann sich lohnen.
  • Achten Sie bei der Nutzung von Wechselportalen auf die voreingestellten Suchparameter.
    Weitere Tipps zum richtigen Umgang mit Wechselportalen bietet die VERBRAUCHER INITIATIVE.

2. Anbieterwechsel vornehmen

  • Wenn Sie sich für einen neuen Stromanbieter entschieden haben, müssen Sie bei dem neuen Anbieter nur einen Vertrag unterschreiben. Er übernimmt dann die Kündigung des alten Vertrages zum nächstmöglichen Termin.
  • Diese Informationen benötigen Sie für Ihren Wechsel: Name des bisherigen Stromlieferanten, Zählernummer Ihres Stromzählers, Kundennummer bei Ihrem bisherigen Anbieter und Ihren letzten Jahresverbrauch.
  • In der Regel dauert es nach dem Stromanbieterwechsel etwa sechs Wochen, bis man vom neuen Stromanbieter beliefert wird.

Generelle Hinweise

  • Bei einer Stromkostenerhöhung wird oft ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt.
  • Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Vertragslaufzeiten vereinbart werden, die länger als ein Jahr dauern.
  • Empfehlenswert sind außerdem kurze Kündigungsfristen von möglichst einem Monat zum Ende des nächsten Kalendermonats.
  • Vorauszahlungen und Strompakete, also der Einkauf einer vorab vereinbarten Strommenge, sollten vermieden werden.
  • Weitere nützliche Tipps für die richtige Tarifwahl bieten Stiftung Warentest und die VERBRAUCHER INITIATIVE.

FAQ zum Grüner Strom-Label

Häufig gestellte Fragen und Antworten um das Grüner Strom-Label, Ökostrom und die Zertifizierung finden Sie hier.