News

Frauen für die Energiewende (Foto: Heidelberger Energiegenossenschaft)

Im Mai startet die Workshopreihe "Frauen für die Energiewende", die das NETZWERK ENERGIEWENDE JETZT e.V. in Kooperation mit anderen Organisationen veranstaltet und vom Grüner Strom Label e.V. unterstützt wird. In den Präsenz- und Online-Workshops lernen die Teilnehmerinnen Balkonmodule im Detail kennen.

Ökostrom ist die umweltfreundlichste Lösung, die schnell zur Emissionsreduktion beiträgt und eine dezentrale Energieversorgung ermöglicht. Durch den Förderbetrag, der das Kernkriterium der Grüner Strom-Zertifizierung ist, kann der Grüner Strom Label e.V. die Veranstaltungsreihe fördern, um einen noch größeren Effekt für die Energiewende zu erzielen.

Ein Großteil der Menschen, die sich momentan für Bürger*innenenergie einsetzen, sind Männer. Die dreiteilige Workshopreihe „Frauen in der Energiewende“ möchte den Kreis nun um motivierte Frauen erweitern.

Über die Workshop-Reihe

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Frauen, die sich für Klimagerechtigkeit und Balkon-Photovoltaik-Module interessieren und erfahren möchten, wie sie funktionieren. Die Installation von Balkonmodulen ist ein erster Schritt, um Sonnenstrom zu Hause zu erzeugen und die Energiewende im Kleinen voranzubringen. Mit Balkon-Photovoltaik-Modulen können auch Mieter*innen und Menschen mit geringerem Einkommen einen Teil ihres Energieverbrauchs beziehen. Auf dem eigenen Balkon, im Garten oder der Garage sind sie sicht- und greifbar.

Du lernst mit einer sich gegenseitig unterstützenden Gruppe von Frauen alles über Balkonmodule und bist danach bestens ausgerüstet, Wissen zu diesem Thema zu teilen und andere Menschen für die Energiewende zu begeistern. Du erfährst von den Referentinnen Kerstin Lopau und Anna Schilling von SoLocal Energy Kassel alles Wichtige über Balkonmodule, wie sie technisch funktionieren und wie du sie am schlausten betreibst. Außerdem bekommst du Ideen und Material, wie du Balkonmodule für direkte Aktionen, das Gewinnen von Aktiven usw. nutzt.

Wann sind die Workshops?

07.05.2022: Präsenzworkshop Balkonmodule kennenlernen (Magdeburg)
14.05.2022: Präsenzworkshop Balkonmodule kennenlernen (Mainz)
28.05.2022: Präsenzworkshop Balkonmodule kennenlernen (Kassel)

03.06.2022: Onlineworkshop Balkonmodule technisch verstehen und betreiben  
10.06.2022: Onlineworkshop Balkonmodule für Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen nutzen  

Die Teilnehmerinnen können sich für einzelne oder alle Workshops anmelden. Hier geht´s zur Anmeldung.


Beitrag teilen