Mitarbeiter*in (m/w/d) Grünes Gas-Zertifizierung

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Grünes Gas-Zertifizierung
bei einer NGO in Bonn|Teilzeit, mind. 12, max. 16 Std./Woche

Wir suchen vorzugsweise zum 1.7.2021 ein Organisationstalent mit Lust, verantwortungsvoll und selbständig mit uns an der Energiewende mitzuarbeiten. Die Stelle ist zunächst auf 1,5 Jahre befristet, mit Aussicht auf Verlängerung.

Eine Kombination dieser und unserer ausgeschriebenen Stelle ‚Teamassistenz / Büromanagement (16-20 Std./Woche)‘ ist möglich. Weitere Informationen unter: www.gruenerstromlabel.de/karriere/

Der Grüner Strom Label e.V. zertifiziert grüne Energieprodukte. Der Verein vergibt zu diesem Zweck zwei Gütesiegel: Das Label Grüner Strom für Ökostrom mit Mehrwert und das Label Grünes Gas für umweltverträgliches Biogas. Hinter dem Verein stehen sieben gemeinnützige Umwelt- und Verbraucherverbände sowie Friedensorganisationen, u.a. NABU, BUND, EUROSOLAR und die Verbraucher Initiative. Die Labels Grüner Strom und Grünes Gas sind in Deutschland die einzigen Gütesiegel für Ökostrom und Biogas, die von führenden Umweltverbänden getragen werden. Weitere Informationen unter: www.gruenerstromlabel.de

Deine Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Zertifizierungsmanagement von Grünes Gas-gelabelten Gasprodukten und eigenverantwortliche Übernahme von dazugehörenden Aufgaben, v.a.

    • Erfassung, Bewertung, Aufbereitung und Darstellung quantitativer und qualitativer Daten für Zertifizierung und Öffentlichkeitsarbeit
    • Überarbeitung und Erstellung von Prüfleitfäden und Zertifizierungsdokumenten
    • Strukturierung des jährlichen Zertifizierungsprozesses
    • Vorprüfung von Biogasanlagen für die Zertifizierung in Abstimmung mit unserem Zertifizierungsdienstleister

  • Unterstützung bei der Konkretisierung von Prüfanforderungen und Kriterien
  • Mitarbeit bei der laufenden Evaluierung und Optimierung der Zertifizierungsprozesse und der Überarbeitung der Labelkriterien
  • Kundenbetreuung unserer Grünes Gas-Labelnehmer


Diese Arbeitskompetenzen brauchst du:

  • Projektmanagement: selbstständig, zeitlich und inhaltlich strukturierend, sorgfältig
  • Freude an Kommunikation und Austausch:

    • Professionelle, klare und freundlich-zugewandte Vermittlung von Inhalten und Anforderungen gegenüber Kunden und Dienstleistern (Gespräch, Telefonat, Videokonferenz, schriftlich)
    • Knappe, präzise schriftliche Ausdrucksweise in wissenschaftlich-technischem Stil

  • Einen routinierten Umgang mit MS Office, insbesondere in Excel und Word
  • Klare Analyse- und Bewertungsfähigkeiten, eigenständige Denkweise
  • Datenmanagement: Hohe Sorgfalt im Umgang mit Zahlen, Daten und Dokumenten


Diese Qualifikationen solltest du mitbringen:

  • Hochschulabschluss im naturwissenschaftlich-technischen oder kaufmännischen Bereich
  • Alternativ: Ausbildungsberuf mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Vorkenntnisse in den Bereichen Energiewirtschaft, Gaswirtschaft, insb. Biogas, Erneuerbare Energien, Naturschutz, Nachwachsende Rohstoffe
  • Alternativ: Hohes Interesse an diesen Bereichen und Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung


Das bieten wir dir:

  • Einen Job, der etwas bewegt: An der Schnittstelle von Umweltschutz und Energiewirtschaft wirkst du aktiv an der Energiewende mit
  • Eine zunächst auf 1,5 Jahre befristete Stelle mit Aussicht auf langfristige Beschäftigung
  • Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten
  • Angemessenes Gehalt angelehnt an TVöD, Zuschüsse zum ÖPNV
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Flache Hierarchien und Zusammenarbeit in einem kreativen und motivierten Team in einem wachsenden Verein


Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Menschen mit Behinderung nach Maßgabe des §2 des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Bei Rückfragen stehen wir dir gern zur Verfügung. Bitte übermittle uns deine aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, deinen Gehaltsvorstellungen, der von dir bevorzugten Wochenarbeitszeit und deinem möglichen Einstellungstermin, ausschließlich per E-Mail und vorzugsweise in einem pdf-Dokument.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 1.6.2021. Die Vorstellungsgespräche finden nach Eingang der Bewerbungen ggf. auch vor Ende der Bewerbungsfrist statt. Die Einstellung soll vorzugsweise zum 1.7.2021 erfolgen.

Rückfragen und Bewerbung per E-Mail an:

Kontakt:

Christian Knops

Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung

Telefon: +49 (0) 228 / 522 611-94
E-Mail: c.knops(at)gruenerstromlabel.de


Unser Team

Daniel Craffonara

Geschäftsführer

Telefon: +49 (0) 228 / 522 611-95
E-Mail: d.craffonara(at)gruenerstromlabel.de 

Eva Rausch

Grüner Strom-Zertifizierung

Telefon: +49 (0) 228 / 522 611-93
E-Mail: e.rausch(at)gruenerstromlabel.de

Barbara Fricke

Leiterin Grüner Strom-Zertifizierung

Telefon: +49 (0) 228 / 522 611-92
E-Mail: b.fricke(at)gruenerstromlabel.de

Melanie Alberts

Kommunikation

Telefon: +49 (0) 228 / 522 618-11
E-Mail: m.alberts(at)gruenerstromlabel.de

Christian Knops

Leiter Kommunikation, Grünes Gas-Zertifizierung

Telefon: +49 (0) 228 / 522 611-94
E-Mail: c.knops(at)gruenerstromlabel.de