Der Fachbeirat

Zur fachlichen Begleitung der Vereinsarbeit hat der Grüner Strom Label e.V. 2014 einen ständigen Fachbeirat eingerichtet. Ziel ist es, verschiedene Anspruchsgruppen des Energiemarkts an einen Tisch zu bringen und Perspektiven und Positionen zu den strategischen Zielen und Themen des Vereins zu diskutieren. Die Expertise des Fachbeirats fließt in die Weiterentwicklung der Labels Grüner Strom und Grünes Gas ein.In dem breit aufgestellten Gremium sind persönlich berufene Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft vertreten. Sie bringen ihr Wissen und ihren eigenen Standpunkt ein, der nicht zwingend der abgestimmten Position der Organisation entspricht, für die sie arbeiten.

Dr. Rolf Ahlers
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

Thorsten Grantner
Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

Dietmar Freiherr von Blittersdorff
Netzwerk Energiewende Jetzt e.V.

Eva Hauser
IZES gGmbH – Institut für ZukunftsEnergieSysteme

Uwe Hiksch
NaturFreunde Deutschlands e.V.

Hans-Jürgen Hörner
Der Grüne Hahn – Management für eine Kirche mit Zukunft

Mareen Kilduff
Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH

Mathias Köster-Niechziol
Verivox GmbH

Klaus Lintemeier
Lintemeier Stakeholder Relations

Jörg Mühlenhoff
Agentur für Erneuerbare Energien e.V.

Dr. Stefan Rauh
Fachverband Biogas e.V.

Bernhard Strohmayer
Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)